TuS Vorstand neu aufgestellt
Auf der Jahreshauptversammlung haben Mitglieder im prall gefüllten Kommunikationsraum des TuS Schwachhausen am 05.12.22 einen neuen Vorstand gewählt.
Alter und neuer Vorsitzender des TuS wurde der Rechtsanwalt Ümit Irmak (Dritter von links). Ihm steht künftig als 2. Vorsitzender der Betriebswirt Matthias Kaars (Zweiter von rechts) zur Seite. Ganz neu im Vorstand ist auch Vanessa Lorenz (Zweite von links). Die Spielerin der Ersten Frauen wird sich ab jetzt um die Finanzen ihres Vereins kümmern. Auch Marlies Eisenhuth (Dritte von rechts) wird den angestrebten Generationenwechsel nochmal als sehr erfahrene Schriftführerin begleiten.
Komplettiert wird das Team um den Abteilungsleiter Fußball, Christof Frankowski (links) und den Vorsitzenden der Tischtennisabteilung, Jürgen Kuzyk (rechts), der auch bereits seit 25 Jahren im TuS Schwachhausen aktiv ist.

Ehre wem Ehre gebührt
Gleich mehrere anwesende Mitglieder im TuS konnten für ein Vierteljahrhundert Mitgliedschaft die Silberne Ehrennadel empfangen. Ein besonderes Dankeschön in Form einer "Bremer Box erhielt Marlies Eisenhuth für fast ein halbes Jahrhundert Vorstandsarbeit im TuS Schwachhausen. Danke Marlies.

Ischa TuuuuS !!!

26.10.22                                                                                 Das wurde mal wieder Zeit. Die erste Frauen- und Herrenmannschaft sowie TuS Schwachhausen - Die Zwote hielten die Tradition des Fußball-Montag auf dem Bremer Freimarkt hoch. Je später der Abend wurde, desto mehr trugen die Feier-Biester im TuS Schwachhausen zur großartigen Stimmung in der Bayernfesthalle bei. Die klassischen Mallorca-Brüller wie auch Humba Humba Tätärä unter Anleitung von "TuS-Ultra Capo" Lars Richter fehlten natürlich nicht. Der eine oder die andere wird heute ganz froh gewesen sein, dass der anschließende Gang in die Halle 7 dieses Jahr nicht möglich war.